This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Gut ein Jahr hat der Einsatz unserer tapferen Tarnkartoffeln in Chernarus gedauert.
    Mit hohem materiellem und personellem Aufwand wurden die unterdrückenden Mächte aus den Städten und Dörfern vertrieben, sodass die Bevölkerung nun wieder aufatmen kann.

    Doch unsere tapferen Jungs und Mädels haben kaum Zeit, Luft zu holen.
    ​Nach einem verdienten, zweiwöchigen Heimaturlaub, geht es bereits in den nächsten Einsatz.
    Die Region Lythium wird von militanten Truppen besetzt und die Zivilbevölkerung wird ausgebeutet, erpresst und enteignet.
    Daher hat die NATO entschieden, unsere Tarnkartoffeln in die Region zu entsenden und alle Mittel zu nutzen, um die Unterdrücker zu vertreiben und zu entmachten.
    Unterstützung erhält unser Trupp durch die Amerikaner. Obwohl die US-Regierung eine erste Anfrage nach Truppen abgelehnt hat, hat sie letztlich zugestimmt, zumindest einige Resourcen zur Verfügung zu stellen. Somit ziehen unsere Truppen mit einem amerikanischen Fuhrpark in den Einsatz.

    Der Einsatz begann bereits am vergangenen Mittwoch, den 13.12.2017. Vorweihnachtliche Stimmung kam im provisorischen Einsatzcamp jedoch nicht auf, wo die Zugführung zusammen mit der Gruppenführung und den beiden ambitionierten Truppführern über den Gebietsplänen brüteten und schon die ersten Einsätze planten.

    Während in einem ersten Angriff mehrere Radio-Tower eingenommen wurden, um die Kommunikation den Feindes einzuschränken,
    wurde schon eine erste FOB im Einsatzgebiet erbaut und befestigt.


    Wir werden die Fortschritte unserer tapferen Helden weiter im Auge behalten.

    Weiterhin werden auch noch immer tapfere Freiwillige gesucht, die sich dem Einsatz anschließen und der Bevölkerung von Lythium helfen,
    ihr Schicksal und ihr Land in die eigenen Händezu nehmen!


    Meldungen für die wöchentlichen Einsätze können über den jeweiligen Termin im Kalender gemacht werden:killahpotatoes.de/calendar/

    Wer sich allerdings nicht in der Lage sieht, aktiv an den Einsätzen der Tarnkartoffeln teilzunehmen,
    kann sowohl live auf Youtube dabei sein: youtube.com/channel/UCCQsNp_siYeyvXCRVtGgKbw

    oder im Anschluss das Missions-Log verfolgen: killahpotatoes.de/index.php?th…schnitte-videos/&pageNo=1
    (hier können auch die Missionslogs der vergangenen Einsätze eingesehen werden).


    Wir wünschen unseren mutigen Kameraden im Einsatz viel Erfolg und eine gute Jagd!

Comments 4

  • Nils -

    Yaaay! Aber das ist ja der alte Trailer! :D

    • Vordenkerbube -

      Ja, schon. Aber der passt vom Setting besser - so mit Wüstenszenario und so ^^

    • Nils -

      Ok, da geb ich dir recht ^^

  • MrFies -

    Super ! kommt jemand dieser komische Baum auf dem linken Bild bekannt vor ? :)

    • jus61 -

      ;)

  • zandru -

    Was ich gestern noch vergaß zu erwähnen: Danke an die Leute, die diese Liberation Version möglich gemacht haben!

  • Enigma -

    Top!